Ein Raum für Kunst

Wer im Glashaus sitzt, soll mit Farbe schmeißen!

Wenn Sie sich an ein Sprichwort erinnert fühlen, sind Sie da richtig! Nur, dass bei uns nicht mit Steinen geschmissen wird. Im Zeitraum vom 03. September bis 17. September wird in der Ulzburger Straße ein gläserner Container aufgestellt, damit  Sie mit uns gemeinsam dort Kunst machen können.

In diesem transparenten Raum wird jede Handlung, jede noch so kleine Bewegung zur Performance, da man hinein schauen kann.

Kommen Sie vorbei und versuchen Sie sich mit uns zusammen an Kunst im Glashaus!

Spielplan

Der folgende Spielplan ist vorläufig und wird laufend aktualisiert!

 

 

Kunst-ApoTALK

Archiv der alltäglichen Dinge 15-18 Uhr

chair sharing (Stuhl)Performance 15-18 Uhr

 

 

 

TransSonar 12-14 Uhr

Installation der Galerie Menssen 10-22 Uhr

Archiv der alltäglichen Dinge 18:30-20:30 Uhr

 

 

 

 

Film ab 15 Uhr

Archiv der alltäglichen Dinge 18:30-20:30 Uhr

 

 

 

Führung: Verborgene Kunstschätze 17:30-19:30 Uhr

Geschichten aus dem Ulzburger Wald 8-16 Uhr

Archiv der alltäglichen Dinge 18:30-20:30 Uhr

Gläserne Werkstatt ab 19:30 Uhr

 

 

Geschichten aus dem Ulzburger Wald 8-16 Uhr

Erzählcafé 15-18 Uhr

Archiv der alltäglichen DInge 18:30-20:30 Uhr

Informationsveranstaltung: Die Kunstapotheke Norderstedts 18:30-21 Uhr

 

 

chair sharing (Stuhl)Performance 14-17 Uhr

Ausstellung: Straßennatur + Naturstraße 15-18 Uhr

Archiv der alltäglichen Dinge 18:30-20:30 Uhr

 

 

 

Erzählcafé ab 11 Uhr 

Archiv der alltäglichen Dinge 16:30-19:30 Uhr

 

 

 

 

RUHETAG

 

 

 

 

Archiv der alltäglichen Dinge 16:30-19:30 Uhr

Begegnungen zwsichen der Hochschule und der Straße 18:30-21 Uhr

 

 

 

Film ab 15 Uhr

Archiv der alltäglichen Dinge 18:30-20:30 Uhr

IKUS Expression Container-Shop 18:30-19:30 Uhr

 

 

 

Geschichten aus dem Ulzburger Wald 8-16 Uhr

Archiv der alltäglichen Dinge 18:30-20:30 Uhr

Performance: "Overflow" 19 Uhr

 

 

 

Geschichten aus dem Ulzburger Wald 8-16 Uhr

Erzählcafé 15-18 Uhr

Archiv der alltäglichen Dinge 18:30-20:30 Uhr

 

 

 

chair sharing (Stuhl)Performance 14-17 Uhr

Ausstellung: Straßennatur + Naturstraße 15-18 Uhr

Archiv der alltäglichen Dinge 18:30-20:30 Uhr

 

 

 

Auszug des TransSonar 12 Uhr

Vortrag von Prof. Dr. Jan Sonntag 16 Uhr

Führung: Verborgene Kunstschätze 17:30-19:30 Uhr

Archiv der alltäglichen Dinge 18:30-20:30 Uhr

 

AUTOFREIE STRASSENFEST

TransSonar

Vortrag von Prof. Dr. Jan Sonntag 13 Uhr

Um den Stuhl herum: One minute sculptures 14-16:30 Uhr

Poetomat: Poesie auf Wunsch 14-17 Uhr

Ausstellung: Straßennatur + Naturstraße 15-20 Uhr

                                                               Farb-Klang-Performance 15 Uhr

                                                               Archiv der alltäglichen Dinge 11-17 Uhr

                                                               Schreibperformance 14 Uhr

Druckversion Druckversion | Sitemap
© kunstapotheke